Low Carb Grill Rezept „Lachs vom Grill“


Wie jedes Jahr zur Grillsaison stellen sich viele die Frage „ gesund grillen und sich low Carb ernähren?“

Hier ein einfaches low Carb Lachs Rezept:Für 1 - 2 Portionen werden benötigt:
200 g – 250 g Lachsfilet,
1 Tomate ca. 100 g,
1 Zwiebel ca. 100 g,
1 Knoblauchzehe,
1 TL Rosemarin, einige Blätter Basilikum beides frisch und etwas Kräutersalz, und oder das Ganze für eine verschärfte Version mit einer Chilischote aufpeppen.Zuerst Tomaten, Zwiebeln und bei der verschärften Version, die Chilischote in kleine Würfel schneiden.
Den Lachs, auf Alufolie legen, in gewünschte Stücke portionieren und mit dem Gemüse bedecken.
Mit den frischen Kräutern und je nach Belieben Salz bestreuen.
Das Ganze in die Alufolie einschlagen, dadurch trocknet der Lachs nicht aus.
Die Lachspäckchen auf den Grill legen und ca. 8-10 Minuten grillen.

 Nährwerte: je nach Menge vom Lachs

Energie ca.450 Kcal
Eiweiß ca. 45,0 g
Kohlenhydrate ca.   8,5 g
Fett ca. 29,0 g

Natürlich kann man diese Version verändern z.B. vegetarisch. Anstatt  Lachs einfach mit Gemüse nach Wahl.



Gravatar: Marcel

   


2 Antworten zu



  1. Gravatar: Marcel

    Marcel
    23.08.2013
     

    Das ganze schmeckt auch sehr lecker mit Schafskäse!






  2. Gravatar: Alexander

    Alexander
    01.10.2013
     

    Super Rezept und sehr lecker!




Mein Kommentar

Benachrichtige mich, wenn jemand einen Kommentar zu dieser Nachricht schreibt.